Bericht Saison 2013



Dieses Jahr kamen im Schnitt 25 Mädchen in die Sporthalle Stadtmitte in Sindelfingen um das Einradfahren zu trainieren. In der Saison 2013 war der VfL Sindelfingen im Einradfahren der Schülerinnen mit zwei 4er und einer 6er Mannschaft vertreten. Auch in der Elite startete das erste Mal eine 4er Mannschaft.

Schülerinnen
Bei den Kreismeisterschaften der Schüler am 24. März in Gärtringen fuhr der 6er, bestehend aus Emilia Matišić, Paula Mössinger, Lena Marić, Jana Schmitz, Eleonora Savinova und Melissa Vogler mit 45,58 Punkten eine persönliche Bestleistung aus und wurde konkurrenzlos Kreismeister. Der 4er VfL Sindelfingen I mit Emilia Matišić, Paula Mössinger, Lena Marić und Jana Schmitz wurde mit 45,00 ausgefahrenen Punkten, sowie persönlicher Bestleistung Kreismeister. Beide Mannschaften qualifizierten sich damit für die Württembergischen Meisterschaften. Der 4er VfL Sindelfingen II mit Eleonora Savinova, Enya Necker und Melissa und Isabell Vogler wurde mit 21,27 ausgefahrenen Punkten zweiter.
Die Bezirksmeisterschaften der Schüler fanden am 14. April in Gäufelden-Nebringen statt. Der 4er VfL Sindelfingen II wurde mit 25,16 Punkten und einer persönlichen Bestleitung zweiter. Bei dieser Meisterschaft mussten der 6er und der 4er I krankheitsbedingt ausfallen.
Bei den Württembergischen Meisterschaften der Schüler am 5. Mai in Unterweissach erreichte der 6er des VfL Sindelfingen mit 37,42 ausgefahrenen Punkten den vierten Platz. Die 4er Einrad Schülerinnen des VfL Sindelfingen I wurden mit 30,87 Punkten Fünfter.
Außerdem haben die genannten Mannschaften im Laufe des Jahres an verschiedenen Lehrgängen teilgenommen, so zum Beispiel am 7. April in Gärtringen oder am 22. September in Denkendorf.

Elite
Zum ersten Mal stellte der VfL Sindelfingen dieses Jahr eine 4er Mannschaft in der Erwachsenen Klasse. Die Mannschaft bestehend aus Oliver Schmitz, Johanna Blessing, und Yvonne und Nadja Erb feierte ihr Debut am 30. Juni in Nufringen bei der Kreismeisterschaft der Elite. Hier wurde die Mannschaft des VfL Sindelfingen konkurrenzlos Kreismeister mit 26,84 Punkten.
Bei der Bezirksmeisterschaft am 7. Juli in Oberjesingen wurde mit 50,26 ausgefahrenen Punkten eine deutlich höhere Bestleistung als bei der Kreismeisterschaft erreicht. Somit wurde der VfL Sindelfingen Bezirksmeister in der offenen Elite Klasse des 4er Einradfahrens. Für die Qualifikation zur Baden-Württembergischen Meisterschaft reichte dies jedoch leider nicht.
Auch die Elite Mannschaft nahm an diversen Lehrgängen teil, beispielsweise wie die Schülerinnen am 22. September in Denkendorf oder am 10. November in Öhringen.






oben