Landesliga Staffel II



6. Spieltag Denkendorf

 

Radball: Die Landesligamannschaft überwintert auf dem dritten Tabellenplatz

Am vergangenen Samstag trat die Mannschaft Sindelfingen 1 mit Pascal Bossert und Pawel Knapp in Denkendorf in der Landesliga zum letzten Vorrundenspieltag an.

Im ersten Spiel gegen Esslingen 3 begann das Team übermotiviert und machte zu viele eigene Fehler. So wurden einige Chancen vergeben und ein 4-Meter verschossen. Zur Halbzeit stand es 1:2. In der zweiten Halbzeit schoss dann jede Mannschaft noch ein Tor. Somit musste sich Sindelfingen mit 2:3 geschlagen geben.

Im zweiten Spiel ging es gegen die erfahrene Mannschaft Nellingen 2. Hier spielte Sindelfingen sehr konzentriert mit wenigen Fehlern und konnte sich zur Halbzeit mit 3:1 absetzen. In der zweiten Halbzeit konnte Sindelfingen dann noch auf 5:2 erhöhen.

Im dritten Spiel gegen Nellingen 4 taten sich die Sindelfingen in der ersten Halbzeit sehr schwer und spielten ihre schlechteste Halbzeit des Spieltags. Es wurden Großchancen ausgelassen und Nellingen bekam die eine oder andere Einladung Tore zu schießen, die erst im letzten Moment abgewehrt werden konnten. Somit stand es zur Halbzeit 2:1 für Sindelfingen. In der zweiten Halbzeit kam Sindelfingen viel besser ins Spiel und verwandelte seine Chancen. Der Endstand war 7:2.

Dann ging es im letzen Spiel für Sindelfingen gegen Nellingen 3. Die erste Halbzeit spielten beide Mannschaften auf Augenhöhe. Zur Halbzeit stand es 1:0 für Sindelfingen. In der zweiten Halbzeit konnte Sindelfingen dann auf den Endstand von 4:0 erhöhen.

Somit kommt Sindelfingen trotz des verlorenen Spiels gegen Esslingen nach der Vorrunde auf den dritten Tabellenplatz. Dieser würde, wenn er bis zum Ende der Saison gehalten werden kann zu den Aufstiegsspielen in die Verbandsliga berechtigen.

Spiele

1Sindelfingen 1- Esslingen 32:3
2Nellingen 2- Nellingen 44:1
3Denkendorf 7- Nellingen 36:4
4Esslingen 3- Nellingen 41:2
5Sindelfingen 1- Nellingen 25:2
6Esslingen 3- Nellingen 33:3
7Sindelfingen 1- Nellingen 47:2
8Esslingen 3- Nellingen 22:4
9Denkendorf 7- Nellingen 43:3
10Sindelfingen 1- Nellingen 34:0
11Denkendorf 7- Nellingen 23:3