Landesliga Staffel II



1. Spieltag Sindelfingen

 

Radball: Holpriger Saisonstart

Am vergangenen Samstag spielte die Sindelfinger Landesliga Mannschaft, mit Pascal Bossert und Pawel Knapp, ihren ersten Saisonspieltag in der Sporthalle Stadtmitte. Nachdem die Mannschaft in der vergangenen Saison wegen einem Punkt zu wenig aus der Verbandsliga abgestiegen ist, wurde dieses Jahr der direkte Wiederaufstieg als Ziel ausgegeben.

Somit ging es im ersten Spiel der neuen Saison gegen die Mannschaft Denkendorf 7. Hier bekam die Sindelfinger Mannschaft ziemlich zu Beginn einen 4-Meter, der an den Pfosten geschossen wurde. Dann bekam Sindelfingen das 0:1, diesem folgte dann in der zweiten Halbzeit noch das 0:2. In diesem Spiel war Sindelfingen aufgrund des gegnerischen Feldspielers in der Offensive zu ungefährlich.

Im nächsten Spiel ging es gegen Gärtringen 9. Hier wurde ein ungefährdetes 10:1 für Sindelfingen erspielt.

Gegen die Mannschaft Gärtringen 8, im nächsten Spiel, lag man schnell 0:2 hinten. Sindelfingen konnte dann allerdings bis zur Halbzeit mit 3:2 das Spiel vorerst drehen. In der zweiten Halbzeit konnte Gärtringen dann allerdings schnell ausgleichen und zwei Minuten vor dem Ende, durch einen Eckball, noch auf 3:4 erhöhen. Aufgrund einer Unaufmerksamkeit fiel dann noch das 3:5. Dies war der Endstand.

Im vierten und letzten Spiel gegen Gärtringen 7 konnten die Sindelfinger dann wieder drei Punkte erspielen. Hier stand es kurz vor Ende noch 3:1. Dann musste Sindelfingen noch einen Weitschuss aus der gegnerischen Hälfte zum 3:2 hinnehmen. Dieses Ergebnis konnte bis zum Ende gehalten werden.

Somit müssen den sechs Punkten am ersten Spieltag gegen starke Gegner an den nächsten Spieltagen noch einige weitere Folgen, um das Ziel des Aufstieges in die Verbandsliga im Visier zu behalten. Auch spielerisch hat die Sindelfinger Mannschaft noch mehr Potential, als sie am Heimspieltag abrufen konnte. Sindelfingen steht jetzt auf dem fünften Tabellenplatz.

Der nächste Landesligaspieltag mit Sindelfinger Beteiligung findet am 17.11.2012 ab 18.00 Uhr in Böblingen in der Turnhalle im Höfle statt.

Spiele

1Sindelfingen 1- Denkendorf 70:2
2Gärtringen 7- Gärtringen 85:1
3Esslingen 3- Gärtringen 99:0
4Denkendorf 7- Gärtringen 86:2
5Sindelfingen 1- Gärtringen 910:1
6Esslingen 3- Gärtringen 74:3
7Sindelfingen 1- Gärtringen 83:5
8Denkendorf 7- Gärtringen 75:1
9Esslingen 3- Gärtringen 81:3
10Denkendorf 7- Gärtringen 96:3
11Sindelfingen 1- Gärtringen 73:2