Landesliga II


8.Spieltag Schramberg-Sulgen

 

Sindelfinger Landesligaradballer behalten Aufstiegsplätze im Blickfeld!

Für Uwe Bossert und Peter Kübler ging es am Samstag nach Schramberg-Sulgen zum 8. Spieltag in der Radballlandesliga.
Die ersten Partien gegen die Tabellennachbarn Gärtringen 10 und 9 konnten die Routiniers durch eine konzentrierte Leistung mit zehn zu drei, und drei zu zwei gewinnen.
Im dritten Spiel gegen Gärtringen 8 schienen die beiden Sindelfinger etwas von der Rolle und mussten durch Leichtsinnsfehler einige Gegentore hinnehmen. Trotzdem versuchten sie mitzuhalten hatten aber auch mit dem Schiedsrichter etwas Unglück der eine Schlüsselszenen zu ihren Ungunsten entschied.
Somit ging diese Partie mit zwei zu fünf verloren. Damit stehen die beiden auf dem fünften Tabellenplatz.


Spiele

1Gärtringen 8- Gärtringen 94:7
2Sulgen 2- Böblingen 12:3
3Gärtringen 10- Sindelfingen 13:10
4Gärtringen 8- Böblingen 14:5
5Gärtringen 10- Sulgen 22:0
6Gärtringen 9- Sindelfingen 12:3
7Gärtringen 10- Böblingen 14:1
8Gärtringen 8- Gärtringen 102:2
9Gärtringen 9- Sulgen 25:5
10Gärtringen 8- Sindelfingen 15:2
11Gärtringen 9- Böblingen 19:5
12Gärtringen 8- Sulgen 28:4


zurück