Junioren-Oberliga


2.Spieltag Ailingen

 

Am zweiten Wettkampftag mussten die beiden gegen Oberesslingen eine zwei zu null Auftaktniederlage hinnehmen. Eng ging es wieder in der Partie gegen Oberesslingen 2 her, hier konnten die beiden jedoch das glücklichere Ende für sich verbuchen, nachdem sie einen Halbzeitrückstand aufholen konnten und somit mit drei zu zwei gewannen. Gegen Öflingen konnten die beiden dann einen klareren Sieg mit sechs zu vier verbuchen. Gegen den Gastgeber aus Ailingen hingegen konnten die beiden trotz einer konzentrierten Leistung nichts ausrichten und mussten sich mit drei zu sieben geschlagen geben. Mit dem vierten Rang schnitten die beiden somit besser als erwartet ab und sind in 2 Wochen beim Viertelfinale zur Deutschen Meisterschaft in Kemnat dabei.


Spiele

1Derendingen- Hardt3:5
2Oberesslingen 1- Sindelfingen2:0
3Ailingen- Öflingen5:3
4Derendingen- Kemnat0:7
5Oberesslingen 1- Hardt3:2
6Sindelfingen- Oberesslingen 23:2
7Hardt- Ailingen4:4
8Sindelfingen- Öflingen6:4
9Derendingen- Oberesslingen 23:2
10Oberesslingen 1- Kemnat1:3
11Öflingen- Oberesslingen 23:5
12Sindelfingen- Ailingen3:7
13Kemnat- Hardt5:0
14Oberesslingen 1- Derendingen7:1


zurück